Frauengemeinschaft Emmetten

Besichtigung Recyclingcenter Zimmermann
Abfalltrennung und Recyclingcenter. Wie wird unser Entsorgtes weiterverarbeitet? Wir besichtigen das Recyclingcenter Zimmermann in Buochs. Bei einer Führung von ca. 1 1/2 Std. dürfen wir hinter die Kulissen schauen und erfahren, was nach der Entsorgung mit dem Material passiert und wie es weiterverwendet wird.
Wann: Donnerstag 28. September 2017
Zeit: 13.30 Treffpunkt Volg Emmetten (Fahrgemeinschaft)
Anmelden bei Edith Würsch 041 620 80 60 oder 079 328 16 57

Wir erfahren viel Wissenswertes über den Einfluss des Mondes auf unsere Gesundheit und die Tätigkeiten im Haushalt und im Garten.
Wann: Donnerstag, 6. Juli 2017 im Musikzimmer (oberster Stock Schulhaus 3) in Emmetten.
Zeit: 20.00 Uhr
Kosten: Fr. 15.- / Nichtmitglieder Fr. 20.-
Kursleitung: Marianne Rösli-Jurt, Sempach
Anmeldung bis 29. Juni an: Edith Würsch, 041 620 80 60

Am Donnerstag, 11. Mai 2017 um 19 Uhr findet in der Mehrzweckhalle Emmetten die Generalversammlung des Kantonalverbandes Frauenbund Nidwalden SKF statt. Zusammen mit dem Vorstand des Kantonalverbandes heisst die Frauengemeinschaft Emmetten als Gastgeberin Gäste und Mitglieder herzlich willkommen.

Wir laden am Mittwoch, 6. Juli alle Frauen mit oder ohne Kinder zum gemeinsamen Minigolfplausch in Beckenried ein.
Anreise: Bus ab Emmetten 13.33 h oder individuell mit PW
Treffpunkt: 14 Uhr in Beckenried, Minigolfanlage (oberhalb Strandbad)
Kosten: Eintritt Minigolf (Erw. Fr. 6.-; Kinder Fr. 4.-)
Anmeldung ist nicht nötig. Bitte beachten, dass wir den Anlass nur bei sicherer Wetterlage durchführen. (Kontaktperson: Conny Hess 041 620 08 92)

Wolltest du schon lange mal selber Kräutersalben herstellen? Maria Gut wird mit uns folgende Produkte herstellen: Erkältungssalbe, Ringelblumenhandcreme, Kräutertinkturen- und Öle, Lippenpomade
Kursort: Schule Emmetten, Küche
Zeit: Freitag, 1.7.2016 von 18–21 Uhr
Mitnehmen: Kräuter und Blumen wie Zitronenmelisse, Wallwurz, Arnika
Kosten: Fr. 40.- (Nichtmitglieder Fr. 50.-)
Anmeldung nötig bis 20. Juni an Gaby Meyer 041 620 62 16 oder 079 540 37 91
(Bitte beachten: Teilnehmerzahl beschränkt auf 10 Personen)